Kapfenberg

Kapfenberg

Kapfenberg

Pankl Racing Systems AG

Pankl Racing Systems AG entwickelt, erzeugt und vertreibt mechanische Systeme im Hochtechnologiebereich für dynamische Komponenten in den weltweiten Nischenmärkten der Rennsport-, Luxusautomobil- und Luftfahrtindustrie.

Das übergeordnete strategische Ziel der Pankl-Gruppe ist es, der führende Lieferant und Entwicklungspartner von Motor- und Antriebssystemen zu sein. Diese Position als Systemanbieter, der dem Kunden Leistungen von der Entwicklung und Berechnung, der Produktion und Montage bis zum Testen und Warten von Hochleistungskomponenten anbietet, unterscheidet uns von Mitbewerbern. Pankl Racing Systems AG beschäftigt über 1800 Mitarbeiter weltweit.

Contact:

Indus­tries­traße West 4; 8605 Kapfenberg | Österreich
Telefon: +43 (0) 3862 33 999-0 | Fax: +43 (0) 3862 33 999-981
office@pankl.com
Pankl Racing Systems AG

Pankl Systems Austria GmbH, Drivetrain Systems

Division Racing
Technology Machining, Additive, Heat Treatment
Products Drivetrain/Gearbox
Certifications ISO 9001 ISO 14001 VDA 6.1

Pankl Drivetrain Systems ist ein wichtiger globaler Zulieferer für Motorsport und exklusive Hochleistungsfahrzeuge. Unser Portfolio besteht aus einzelnen Komponenten und Baugruppen; Darüber hinaus bieten wir unseren Kunden Komplettlösungen wie Antriebs- oder Aufhängungssysteme.

Kernprodukte von Pankl Drivetrain Systems: Gelenkwellen, Stativ und Gleichlaufgelenke, integriert (einteilig) oder konventionelle Keilwellenkomponenten, Radnaben mit und ohne integrale Schienen, Ständer (hergestellt und bearbeitet), Getriebe, Getriebeabtriebsgehäuse, Gelenkwellen (Stahl, MMC, Kohlefaser, Titan), Querlenker, Halterungen, komplex bearbeitete Bauteile.

Contact:

Indus­tries­traße West 4; 8605 Kapfenberg | Österreich
Telefon: +43 (0) 3862 33 999-0 | Fax: +43 (0) 3862 33 999-719
drivtrain@pankl.com
Pankl Systems Austria GmbH, Drivetrain Systems

Pankl Aerospace Systems Europe GmbH

Division Aerospace
Technology Machining, Heat Treatment
Products Aerospace
Certifications ISO 9001 ISO 14001 Nadcap CP Part 21J EN 9100 Part 21G Nadcap NDT

Pankl Aerospace mit Niederlassungen in den USA und in Europa bedient den globalen Luft- und Raumfahrtmarkt als Tier-One-Lieferant für Getriebe Bauteile, Motorwellen, Betankungsrohre und Fahrwerksteile für Starr- und Drehflügelflugzeuge. Man befasst sich außerdem mit Sonderkonstruktionsprojekten für die Luftfahrt und arbeitet bei ihrem Entwurf, ihrer Erprobung und Zulassung mit erstrangigen Herstellern zusammen.

Ein von der US-Bundesluftfahrtbehörde FAA genehmigter Dynamikprüfstand gewährleistet eine rasche Herstellung von Prototypen und ermöglicht unseren Kunden dadurch kurze Entwicklungszeiten unter Bereitstellung des erforderlichen Dokumentationsmaterials für die Typisierung und die Erteilung von Flugtauglichkeitsbescheinigungen.

Contact:

Indus­tries­traße West 4; 8605 Kapfenberg | Österreich
Telefon: +43 (0) 3862 33 999-0 | Fax: +43 (0) 3862 33 999-860
aerospace@pankl.com
Pankl Aerospace Systems Europe GmbH

Pankl Systems Austria GmbH, Forging Systems

Division High Performance
Technology Heat Treatment, Forging
Products Forged Parts, Industrial Applications
Certifications ISO 9001 EN 9100 ISO 14001 VDA 6.1

Pankl Forging Systems fertigt präzisionsgeschmiedete einbaufertige Leichtbauteile für Automotive, Aerospace und medizinische Industrie. Pankl Forging Systems ist in der Lage, Prototypen in kürzester Zeit aufgrund des internen Werkzeugbaus, zu liefern. Es werden zerstörungsfreie Werkstoffprüfungen vollautomatisch für unterschiedlichste Leichtbauwerkstoffe wie z.B. Aluminium und Titan nach dem letzten Stand der Technik im Haus durchgeführt.

Komponenten der Pankl Schmiedetechnik werden dort eingesetzt, wo neben geringstem Gewicht höchste Ansprüche an Fertigungskompetenz, Qualität, Sicherheit, Werkstoffen und Design gestellt werden.

Contact:

Indus­tries­traße West 4; 8605 Kapfenberg | Österreich
Telefon: +43 (0) 3862 33 999-0 | Fax: +43 (0) 3862 33 999-910
forging@pankl.com
Pankl Systems Austria GmbH, Forging Systems

Pankl Systems Austria GmbH, High Performance Systems

Division High Performance
Technology Machining, Additive, Heat Treatment
Products Drivetrain/Gearbox
Certifications ISO 9001 ISO 14001 EN 9100

Das Pankl High Performance Antriebswerk wurde hauptsächlich für die Herstellung von Getriebeinternals für KTM gebaut. Die wesentlichen Komponenten des Getriebes (Welle, Zahnrad) werden durch automatisierte Dreh- und Fräsmaschinen hergestellt.
Der Fertigungsprozess startet mit der Weichbearbeitung der Wellen und Zahnräder. Danach werden die Teile in einem flexiblen Vakuum-Wärmebehandlungssystem, welches aus mehreren separaten, in einer Reihe angeordneten, Behandlungskammern besteht, gehärtet. Die Kammern werden durch ein auf Schienen bewegliches Transportmodul bedient. In diesem „Shuttlemodul“ sind eine Transportkammer sowie eine Hochdruck-Gasabschreckkammer zu einer Einheit zusammengefasst.
Die gehärteten Teile werden anschließend auf Fräs- und Drehmaschinen weiterbearbeitet und schlussendlich in einem automatisierten Lagersystem zwischengelagert. Die Bereitstellung der Ware erfolgt softwaregestützt mittels Shuttlesystemen. Im letzten Schritt werden die einzelnen Komponenten anhand eines Montageleitsystems zusammengebaut.

Contact:

Indus­tries­traße West 4; 8605 Kapfenberg | Österreich
Telefon: +43 (0) 3862 33 999-0 | Fax: +43 (0) 3862 33 999-181
Sales.PHPS@pankl.com
Pankl Systems Austria GmbH, High Performance Systems