Anlässlich des 50. Todestags:
Jochen-Rindt-Ausstellung bei Pankl Racing Systems

Zum 50. Todestag des großen österreichischen Rennfahrers Jochen Rindt haben wir bei Pankl im Foyer des Headquarters unsere Jochen Rindt-Ausstellung – zur Verfügung gestellt vom „WestLicht Wien“ – an unsere Wände geholt und in Szene gesetzt.

„Meine Arbeit bewegt die Welt“: Pankl Racing Systems AG startet mit neuer Imagekampagne die Lehrlingssuche

Die Pankl-Gruppe mit den Standorten in Kapfenberg, Köflach und Bruck/Mur zählt zu einem der größten Betriebe für Lehrlinge in der Region. Um mehr junge Menschen für eine technische Lehre zu begeistern, hat Pankl Racing Systems eine Multi-Channel-Kampagne für das Lehrlingsrecruiting entwickelt. Konzipiert, gestaltet und umgesetzt wurde die Kampagne Inhouse vom Corporate Communications-Department der Pankl Group.

Karriere für lehrlinge mit Zukunft

Der Bedarf an motivierten Nachwuchskräften ist vor allem im Bereich der technischen Lehre innerhalb der Industrie sehr groß. Künftige Facharbeiter sind gefragte Arbeitskräfte, welche die Zukunft von großen Betrieben sichern. Die Bildsprache der Kampagne fesselt, erweckt Neugier und unterstreicht die Ambitionen von Pankl, ein moderner Arbeitergeber und Ausbildungsbetrieb in der Region zu sein.

Im Fokus der Kampagne werden Pankl-Lehrlinge als Testimonials eingesetzt, um so die Awareness für eine technische Lehre zu schaffen. Mit dem Claim „Meine Arbeit bewegt die Welt“ zeigt das Unternehmen verschiedenste globale Mobilitätszweige, in denen es mittlerweile fest verankert ist.

Mit der Kampagne rücken wir unsere Lehrlinge in den Vordergrund und zeigen, wie wichtig die Fachkräfte von morgen für Pankl sind. Wir als Unternehmen legen großen Wert darauf, dass wir auch weiterhin die Zukunft der Mobilität auf nachhaltige Weise mitgestalten und weiterhin technologischer Vorreiter in unseren Märkten bleiben.

Harald Egger, Head of HR bei Pankl Racing Systems.

Die neue Recruiting-Kampagne, mit dem Fokus auf Digital und Out-of-Home startet ab heute. Durch den Multi-Channel-Mix steht dabei die Zielgruppe der Jugendlichen aus der Region im Fokus, die für eine technische Lehre bei Pankl aufmerksam gemacht werden sollen. Zusätzlich wird auch die Dialoggruppe der Eltern mitangesprochen, da solche zukunftsweisenden Entscheidungen oftmals gemeinsam getroffen werden.

Ziel dieser Kampagne ist es, Jugendliche aus der Umgebung für eine technische Lehre zu begeistern, ihnen die Möglichkeiten einer Karriere bei Pankl aufzuzeigen, um mehr jungen Menschen ein tolles Sprungbrett für ihre Karriere mit Lehre zu bieten. Mehr Infos zum Thema „Karriere mit Lehre bei Pankl“ findet man auf pankl.com/jobs.